Einladung: Münchener Restrukturierungsforum am 8. April 2019

Treffen Sie uns beim Münchener Restrukturierungsforum am 8. April 2019 um 16:30 Uhr in der Isarpost, Sonnenstraße 26, 80331 München. Nutzen Sie das Forum zum Austausch von Ideen und diskutieren Sie mit uns und weiteren Experten über aktuelle Themen. Datum: 8. April 2019 Thema: Abstieg oder Champions League? – Erfolgreiche Restrukturierung von Fußballvereinen Referenten: Frithjof Kraemer…

Weiterlesen

Ein Jahr Restrukturierungspartner

In eigener Sache: Wir feiern ein Jahr Restrukturierungspartner! Seit genau einem Jahr treten wir mit eigener Marke wieder selbstständig am Markt auf und beraten nach wie vor Unternehmen in der Krise. An dieser Stelle möchten wir uns bedanken: Danke an unsere Kunden, unsere Marktpartner und unser Netzwerk. Sie haben uns unterstützt und sind diesen Weg…

Weiterlesen

Einladung: Frankfurter Restrukturierungsforum am 1. April 2019

Am 1. April 2019 findet das nächste Frankfurter Restrukturierungsforum in der Kameha Suite, Taunusanlage 20, 60325 Frankfurt am Main, um 17:30 Uhr statt. Nutzen Sie das Forum zum Austausch von Ideen und diskutieren Sie mit Experten über aktuelle Themen. Datum: 1. April 2019 Thema: Wandel im deutschen Modemarkt – Schlussverkauf oder noch Licht am Ende des…

Weiterlesen

Einladung: Düsseldorfer Restrukturierungsforum am 19. März 2019

Am 1. April 2019 findet das nächste Frankfurter Restrukturierungsforum in der Kameha Suite, Taunusanlage 20, 60325 Frankfurt am Main, um 17:30 Uhr statt. Nutzen Sie das Forum zum Austausch von Ideen und diskutieren Sie mit Experten über aktuelle Themen. Datum: 1. April 2019 Thema: Wandel im deutschen Modemarkt – Schlussverkauf oder noch Licht am Ende des…

Weiterlesen

Kurpfälzer Restrukturierungslunch: Die regionale Hausbank – Partner in der Krise?

Heidelberg, 1. März 2019. Der dritte Kurpfälzer Restrukturierungslunch beschäftigte sich mit der Frage „Die regionale Hausbank – Partner in der Krise?“. Rund 75 Gäste verfolgten die spannende Diskussion. Alle Podiumsteilnehmer waren sich einig, dass die regionale Hausbank nach wie vor ein wichtiger Partner bei Unternehmenssanierungen ist und es dabei vor allem auf engen Dialog und…

Weiterlesen

Save the Date: Frankfurter Restrukturierungsforum

Wir laden Sie ein zum Frankfurter Restrukturierungsforum in die Kameha Suite Frankfurt, Taunusanlage 20, 60325 Frankfurt am Main, am 1. April 2019 um 17:30 Uhr. Nutzen Sie das Forum zum Austausch von Ideen und diskutieren Sie mit Experten über aktuelle Themen. Eine Einladung mit weiteren Informationen wird in Kürze veröffentlicht. Sollten Sie Interesse am Frankfurter Restrukturierungsforum…

Weiterlesen

Save the Date: Münchener Restrukturierungsforum

Wir laden Sie ein zum Münchener Restrukturierungsforum in die Isarpost, Sonnenstraße 26, 80331 München, am 8. April 2019 um 16:30 Uhr. Nutzen Sie das Forum zum Austausch von Ideen und diskutieren Sie mit Experten über aktuelle Themen. Eine Einladung mit weiteren Informationen wird in Kürze veröffentlicht. Sollten Sie Interesse am Münchener Restrukturierungsforum oder an anderen Restrukturierungsforen…

Weiterlesen

Schiess GmbH: Sanierung macht Fortschritte

Wenige Wochen nach dem Antrag auf Eigenverwaltung hat der Werkzeugmaschinenbauer Schiess GmbH wichtige erste Schritte auf dem Weg zur Sanierung genommen. So wurde in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Bundesamt die Ausfuhrgenehmigung für einen wichtigen Großauftrag erwirkt, der nun ausgeliefert werden kann. Die Auftragsakquise läuft auf Hochtouren, und Gläubiger sowie der Gesellschafter unterstützen den Sanierungskurs.…

Weiterlesen

KSI 1/2019: ESUG-Evaluation – Die Sicht des Restrukturierers

Am 10.10.2018 wurde der Bericht zur Evaluation des ESUG vom BMJV veröffentlicht und am 15.10.2018 einem fachkundigen Publikum vorgestellt. Aber wie ist das Ergebnis der Evaluation aus Sicht des Restrukturierungsberaters zu beurteilen? In seinem Beitrag in der der aktuellen Ausgabe der KSI (1/2019) geht Burkhard Jung dieser Frage nach. Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Weiterlesen

Bosch-Druck: Sanierung erfolgreich abgeschlossen

Weniger als drei Monate nach dem Antrag auf ein Eigenverwaltungsverfahren hat das Druckereiunternehmen Bosch-Druck mit Sitz im bayerischen Ergolding seine Sanierung erfolgreich abgeschlossen. Der Geschäftsbetrieb wurde zum 01.02.2019 auf eine neue Gesellschaft übertragen, hinter der die Digitale Buch Manufaktur GmbH (DiBuMa) steht. Alle Geschäftsbereiche sowie der Großteil der Arbeitsplätze bleiben erhalten. „Mit der Übernahme hat…

Weiterlesen