Berliner Restrukturierungsforum: 27. November 2018

Das nächste Berliner Restrukturierungsforum findet am 27. November 2018 zum Thema "Wer haftet in der Eigenverwaltung?" statt.

Datum: 27. November 2018, 16:30 Uhr
Thema: Wer haftet in der Eigenverwaltung?
Referenten: Martin Horstkotte (Richter am Amtsgericht Berlin-Charlottenburg (Insolvenzgericht)), Lukas Nazaruk (Leiter des Geschäftsbereichs FINPRO, Marsh GmbH), Thomas Oberle (Partner und Rechtsanwalt SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbB)
Moderatoren: Dr. iur. habil. Gerrit Hölzle (GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB), Burkhard Jung (Restrukturierungspartner)
Veranstalter: Ernst & Young, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, hww hermann wienberg wilhelm, Restrukturierungspartner

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Einladung als pdf

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Sollten Sie Interesse am Berliner Restrukturierungsforum oder an anderen Restrukturierungsforen haben und die Einladungen regelmäßig erhalten wollen, können Sie sich auf dem entsprechenden Verteiler aufnehmen lassen: https://www.deutsches-restrukturierungsforum.de/newsletter-verteiler/