ICE Gateway: Erfolgreicher Investorenprozess in Rekordzeit

Innerhalb weniger Wochen konnte der Investorenprozess für die insolvente ICE Gateway GmbH erfolgreich abgeschlossen werden. Ein strategischer Investor hat das Berliner Start-up zum 1. August 2021 übernommen. Die Restrukturierungspartner haben die Insolvenzverwalterin Dr. Susanne Berner exklusiv bei der Investorensuche beraten.

ERSTELLT AM 20. August 2021

Die ICE Gateway GmbH musste Mitte Juni 2021 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen. Im Zuge der Corona-Pandemie hatten Kunden viele Projekte, insbesondere im Bereich Smartcity, verschoben oder vorzeitig beendet. Infolgedessen platzte eine Finanzierungsrunde und eine Darlehensrate konnte nicht mehr ausgezahlt werden, so dass die ICE Gateway GmbH Insolvenzantrag stellen musste.

Das Amtsgericht Charlottenburg bestellte Dr. Susanne Berner von der Kanzlei Dr. Berner & Partner Rechtsanwälte PartG mbB zur vorläufigen Insolvenzverwalterin. Die erfahrene Fachanwältin für Insolvenz- und Steuerrecht initiierte sofort einen strukturierten Investorenprozess, um einen geeigneten Investor für das Start-up zu finden. Begleitet wurde die Investorensuche von den Restrukturierungspartnern. Dem Team um Geschäftsführer Werner Warthorst und Manager Dr. Fabian Meißner standen lediglich zwei Wochen für die Ansprache nationaler und internationaler Investoren, die Due Diligence und die finalen Angebotsabgaben zur Verfügung. Am Ende konnte sich ein strategischer Investor im Investorenprozess durchsetzen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen zwischen den Vertragsparteien vereinbart.

„Dem Start-up ICE Gateway und seinem Team eine Zukunftsperspektive geben zu können, freut uns sehr“, so die Insolvenzverwalterin Dr. Susanne Berner. „Vor dem Hintergrund des engen Zeitrahmens und der Komplexität der angebotenen Dienstleistungen und Produkte sind wir sehr froh, dass wir einen Investor finden und das Know-how von ICE Gateway erhalten konnten. Der Prozess hat gezeigt, dass auch nach geplatzten Finanzierungsrunden und einem Insolvenzantrag zukunftsfähige Lösungen gefunden werden können“, erläutert Dr. Fabian Meißner, der als Projektleiter den Investorenprozess betreut hat.

Über ICE Gateway GmbH

Die ICE Gateway GmbH entwickelt und verkauft IoT-basierte Hard- und Software für Edge-Computing, die für jegliche gesammelte Daten eine lokale Datenvorverarbeitung und Geräteverwaltung ermöglicht. Darüber hinaus bietet das Start-up seinen Kunden die korrespondierenden Softwarelösungen (SaaS) für den Betrieb und Wartungsdienstleistungen an.

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner