INDat-Report 4/2021: Financial Services in allen Krisenlagen

Der INDat-Report porträtiert in seiner aktuellen Ausgabe (4/2021) Eva Ringelspacher, Senior Managerin bei den Restrukturierungspartnern.

ERSTELLT AM 27. Mai 2021

Eva Ringelspacher ist seit mehr als 25 Jahren in der Restrukturierung tätig. Peter Reuter vom INDat-Report beschreibt in seinem Artikel den Werdegang der Juristin, gibt Einblicke in ihre Aufgaben und in ausgewählte Mandate.

Auszug

„Ihr Beruf ist Restrukturierung, und das seit über 25 Jahren geradlinig und konzentriert. Mit 20 Jahren Bankererfahrung war sie bei der Commerzbank AG federführend für die Large Caps wie den SoA-Fall Rodenstock zuständig. Seit 2015 übernimmt die Volljuristin bei Restrukturierungspartner (RSP) vor allem alle Aufgaben rund um Financial Services. Bei der Begleitung der Restrukturierung der Sächsischen Dampfschifffahrt (SDS) durch RSP hat sie den Part der Überprüfung der finanziellen Restrukturierungsoptionen übernommen. Die Gründerin von TMA NOW in Deutschland ist zudem das einzige europäische Mitglied des globalen TMA NOW Committee. NOW bedeutet für sie nicht nur fachlichen Austausch, sondern vor allem Business machen.“

Quelle: INDat-Report 4/2021

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner