Eva Ringelspacher, Senior Managerin bei der Unternehmensberatung Restrukturierungspartner, ist neues Mitglied des TMA NOW (Network of Women) Global Committee.

Die Juristin wurde Anfang August in den internationalen Ausschuss des Frauennetzwerkes der Turnaround Management Association (TMA) berufen. Ziel des Frauennetzwerkes TMA NOW ist es, weibliche Führungskräfte, die in der Restrukturierungsbranche tätig sind, zu fördern und ihnen Netzwerkmöglichkeiten zu bieten.

Die 21 Mitglieder des TMA NOW Global Committee tauschen sich monatlich aus, um Fortbildungsprogramme und Netzwerkmöglichkeiten auf globaler Ebene zu erarbeiten.

„Ich freue mich sehr über diese Ehre, vor allem weil ich als einzige europäische Vertreterin berufen wurde. Daher ist es für mich wichtig, die Verlinkung mit den europäischen Chaptern insbesondere auch in meiner Rolle als TMA Europe Board Member herzustellen“, betont Eva Ringelspacher.