Verbände

Wir engagieren uns in Branchenverbänden und Vereinigungen, um die Entwicklungen in der Restrukturierungsbranche aktiv mitgestalten zu können. Wir bringen unsere Expertise u. a. beim Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e. V., beim Forum 270 - Qualität und Verantwortung in der Eigenverwaltung e. V., bei der Neuen Insolvenzverwaltervereinigung Deutschlands e. V. (NIVD) und bei der TMA Deutschland sowie TMA Europe ein.

BDU Logo

BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e. V.

Der BDU vertritt die Consultingwirtschaft. Mitgliedsunternehmen sind  Unternehmens-, Strategie-, Sanierungs- und Personalberatungen. Durch Studien, Zertifizierungen, Leitfäden, Networking und Weiterbildung trägt der BDU dazu bei, dass Unternehmen und Verwaltung in Deutschland immer bestmöglich beraten werden.

Die Restrukturierungspartner sind nicht nur Mitglied im Bundesverband, sondern Burkhard Jung ist seit 2013 Vorsitzender des Fachverbands Sanierungs- und Insolvenzberatung.

 Weitere Informationen zum BDU

Forum 270

Forum 270 - Qualität und Verantwortung in der Eigenverwaltung e. V.

Das Forum 270 - Qualität und Verantwortung in der Eigenverwaltung e. V. hat sich gegründet, um zum nachhaltigen Erfolg der Eigenverwaltung beizutragen, indem wir Thesen formulieren, die Diskussion mit allen Beteiligten anregen und der Eigenverwaltung damit eine Stimme geben.

Burkhard Jung und Dr. Stefan Weniger sind Gründungsmitglieder und Dr. Weniger seit Dezember 2018 auch Mitglied des Vorstandes.

 Weitere Informationen zum Forum 270

TMA Deutschland e. V.

TMA Deutschland e. V.

Die TMA Deutschland e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, in dem Bereich der Unternehmensrestrukturierung und -sanierung sowie der sanierenden Unternehmensinsolvenzen in Deutschland unterstützend tätig zu werden und die internationale Zusammenarbeit ihrer Mitglieder sowie deren Fortbildung zu fördern.

Eva Ringelspacher engagiert sich seit November 2018 im erweiterten Vorstand der TMA Deutschland. Außerdem ist sie Initiatorin und Chair der TMA NOW Deutschland.

 Weitere Informationen zur TMA Deutschland

NIVD

Neue Insolvenzverwaltervereinigung Deutschlands e.V. (NIVD)

Die NIVD ist die erste bundesweit organisierte Interessenvertretung für alle am Insolvenzverfahren Beteiligten. Ziel ist eine Gewinn bringende Kommunikation und eine verbesserte sowie engere Zusammenarbeit zwischen Richtern und Rechtspflegern sowie allen weiteren wesentlichen Verfahrensbeteiligten. Die NIVD richtet sich damit bewusst an alle Personen und Institutionen, die auf dem Gebiet des Insolvenzrechts tätig sind.

Dr. Stefan Weniger ist Mitglied im Beirat der NIVD.

 Weitere Informationen zur NIVD